Spezialist für Kodierung (m/w/d)

Spezialist für Kodierung (m/w/d)

Spezialist für Kodierung (m/w/d)

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Gerne erwarten wir Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail.


HealthCorp Partners GmbH

Ludwigstraße 8 (Ludwigpalais)

80539 München


Ihr Ansprechpartner:

Jörg Nissen

+49 89 8906340-10

joerg.nissen@healthcorppartners.com

Spezialist für Kodierung (m/w/d)

Krankenhaus  ∙  Deutschland  ∙  Referenz-Nr. 19436

Das Unternehmen

Unser Klient ist ein Akademisches Lehrkrankenhaus.

Die Aufgaben

  • Kodierung der stationären Krankenhausfälle
  • Prüfung von Fallzusammenführung, DRGs, Zusatzentgelten etc.
  • Belegungsmanagement und Verweildauersteuerung bei fallbegleitender Kodierung auf Station
  • Selbständige Durchführung von Inhouse-Begehungen des MDK

Unsere Anforderungen

Fachlich

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Gesundheitswesen mit Zusatzweiterbildung in der Kodierung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der MDK-Fallbearbeitung sowie der Kodierung stationärer Krankenhausfälle
  • Sehr gute Kenntnisse des DRG-Systems, der ICD- und OPS-Klassifikation sowie der Kodier-Richtlinien
  • Sicherer Umgang mit gängigen EDV-Programmen (z.B. MS Office)

Persönlich

  • Hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortung
  • Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsstärke in Wort und Schrift

 

Unser Angebot

  • Arbeit in einem engagierten und herzlichen Team
  • Vergütung nach TVöD mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Arbeitsplatz in landschaftlich reizvoller Lage mit hohem Lebens- und Freizeitwert
  • Unterstützung zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf (z. B. kostenlose Kinderferienbetreuung)
  • Abwechslungsreiches und preiswertes Mitarbeiterrestaurant