Geschäftsführer (m/w)

Geschäftsführer (m/w)

Geschäftsführer (m/w)

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Gerne erwarten wir Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail.


HealthCorp Partners GmbH

Ludwigstraße 8 (Ludwigpalais)

80539 München


Ansprechpartner:

Karin Nissen

+49 89 8906340-27

+49 89 8906340-20

karin.nissen@healthcorppartners.com

Geschäftsführer (m/w)

Pharmaindustrie  ∙  Deutschland  ∙  Referenz-Nr. 18401

Das Unternehmen

Unser Klient – ein unabhängiges Privatunternehmen mit Hauptsitz in Deutschland – ist ein innovativer Hersteller von Hilfs- und Wirkstoffen für die pharmazeutische, diätetische und kosmetische Industrie.

Die Aufgaben

  • Operative Führung des Unternehmens
  • Umsetzung und Weiterentwicklung der Unternehmensphilosophie – Priorität hat die weltweite Marktentwicklung – nicht die Gewinnmaximierung
  • Strategische Weiterentwicklung der Geschäftsfelder
  • Ausbau der vorhandenen Produktionsstätte
  • Dynamische Entwicklung vorhandener und neuer Produkte
  • Erweiterung der Aktivitäten in bearbeiteten Märkten mit vorhandenen und neuen zukunftsträchtigen Produkten
  • Führen, fordern und fördern der Mitarbeiter
  • Einbindung der Belegschaft in die Entwicklung des Unternehmens

Unsere Anforderungen

 

Fachlich

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise Chemie-, Pharmazie- oder Lebensmittelchemie-Studium idealerweise mit Promotion
  • Langjährige Erfahrung im General Management von mittelständischen Unternehmen oder Geschäftsbereichen
  • Mehrjährige Erfahrung in der Produktion und im Marketing/Vertrieb von pharmazeutischen oder diätetischen Hilfsstoffen
  • Nachweisliche Geschäftserfolge
  • Auslandserfahrung von Vorteil
  • Langjährige Führungserfahrung und erfolgreiche Mitarbeiterentwicklung
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen von Vorteil

Persönlich

  • Strategisches Denken und analytische Fähigkeiten
  • Ausgeprägtes Erfolgsstreben und Zielstrebigkeit
  • Fähigkeit Visionen zu entwickeln
  • Führung im Stil des „mit gutem Beispiel vorangehen“ (Vorbildfunktion), Begegnung der Mitarbeiter auf „Augenhöhe“ trotz Weisungsbefugnis
  • Hohe Sozialkompetenz und auch soziales Verhalten auf allen Ebenen
  • Hohe intellektuelle Fähigkeiten
  • Entwicklung einer persönlichen Beziehung zu möglichst allen Mitarbeitern
  • Kommunikationsfähigkeit im interkulturellen Umfeld
  • Identifikation mit und Erhaltung der bestehenden sozialen und hoch wissenschaftlichen Unternehmenskultur
  • Identifikation mit Nachhaltigkeits- und Umweltthemen