Director Medical Affairs Deutschland (m/w)

Director Medical Affairs Deutschland (m/w)

Director Medical Affairs Deutschland (m/w)

Wir freuen uns Sie kennenzulernen.

Gerne erwarten wir Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail.


HealthCorp Partners GmbH

Ludwigstraße 8 (Ludwigpalais)

80539 München


Ansprechpartner:

Karin Nissen

 Tel. +49 89 8906340-27

Fax +49 89 8906340-20

karin.nissen@healthcorppartners.com

Director Medical Affairs Deutschland (m/w)

Pharmaindustrie  •  Deutschland  •  Referenz-Nr. 18373

 

Das Unternehmen

Unser Klient ist ein international tätiges Arzneimittelunternehmen und gehört weltweit zu den Top 20 Pharmaherstellern.

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Erstellung von Value Dossiers
  • Führung und Management der Abteilung Medical Affairs
  • Kontrolle des klinischen Studienprogramms
  • Überblick sowie Planung und Abwicklung von Strategien der Abteilung
    Medical Affairs (gemäß Core Medical Plan)
  • Aktives Beziehungsmanagement mit externen Experten, Prüfern und
    Forschungseinrichtungen
  • Bereitstellung ärztlicher bzw. medizinischer Expertisen von laufenden
    Projekten
  • Verantwortung für die kontinuierliche Fortbildung aller Mitarbeiter der
    jeweiligen Indikationsgebiete und Organisation von medizinisch
    fachlichen Trainings
  • Verantwortung für die Einhaltung und Allokation der Abteilungsbudgets

Unsere Anforderungen

Fachlich

  • Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung (Klinik, pharmazeutische Industrie), davon mindestens 5 Jahre als Führungsperson im Bereich Medical Affairs
  • Approbation als Arzt, Promotion und Facharzttitel (idealerweise
    Onkologie)
  • Fundierte Kenntnisse der gesundheitsökonomischen Prozesse im
    Arzneimittelumfeld, insbesondere AMNOG

Persönlich

  • Gewandte und sichere und zielführende Kommunikation in deutscher und
    englischer Sprache
  • Ausgeprägtes Management-Mindset
  • Hohe Führungskompetenz in einer Matrix-Struktur