Leiter Zentralsterilisation (ZSVA) (m/w/d)

Bereich: Krankenhaus
Referenz-Nr: 20537
Region: Norddeutschland
Stellenart: Vollzeit

Leiter Zentralsterilisation (ZSVA) (m/w/d)

Bewerben

Das Unternehmen

Unser Klient ist ein Klinikum der Maximalversorgung im Nordwesten Deutschlands mit über 800 Betten und fast 3000 Mitarbeitern.


Die Aufgaben

  • Leitung der Zentralen Sterilgutversorgungsabteilung (ZSVA) für interne und externe Kunden
  • Organisatorische und fachliche Teamverantwortung
  • Sicherung eines wirtschaftlichen Betriebes gemäß normativer und rechtlicher Vorgaben
  • Optimierung der Prozesssicherheit durch geeignete Qualitätskonzepte
  • Beteiligung an Zertifizierungsverfahren
  • Zusammenarbeit mit allen am Aufbereitungsprozess beteiligten Personen und Abteilungen der Klinik
  • Kommunikation mit internen und externen Kunden der ZSVA
  • Unterstützung des OP-Managements bei der Betriebsorganisation

Fachliche Anforderungen

  • Qualifikation zur Leitung einer ZSVA gemäß Fachkundelehrgang III
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Sterilgutversorgung
  • Ausgeprägte Führungserfahrung
  • Fachwissen im Medizinproduktegesetz und Qualitätsmanagement für die Aufbereitung von Medizinprodukten sowie Hygienekenntnisse
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Betriebswirtschaftliches Grundverständnis

Persönliche Anforderungen

  • Hohe Entscheidungs- und Sozialkompetenz sowie Verantwortungsbewusstsein
  • Zielorientiertes Führungsverhalten mit Durchsetzungs- und Delegationsvermögen
  • Organisationstalent, Planungsfähigkeit und strategisch-konzeptionelles Vorgehen mit methodischer, analytischer, aber auch kreativer Kompetenz
  • Kooperations- und Kommunikationsstärke sowie Verhandlungs-geschick
  • Aufgeschlossene und wertschätzende Grundhaltung

Zurück zur Übersicht

Ihre Bewerbung



*Pflichtfeld