„Deutschlands Beste Personalberater 2021“

Bereits zum dritten Mal in Folge wird HealthCorp Partners beim jährlichen Personalberater-Ranking der WirtschaftsWoche gleich in 3 Kategorien ausgezeichnet. Damit etabliert sich die Personalberatung erneut unter den Besten der Branche in der Gesundheitswirtschaft.

„Die Anforderungen an Führungskräfte und damit an Personalberatungen steigen kontinuierlich. Wir sind stolz darauf, in einem sich stetig wandelnden wirtschaftlichen Umfeld konstant zu den Top-Adressen für Executive Search im Bereich der Gesundheitswirtschaft zu gehören“, sagt Jürgen Stoll, Managing Partner und Gründer von HealthCorp Partners. „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Dies ist Ehre und Ansporn zugleich. Wir bedanken uns deshalb ganz herzlich bei unseren Klienten für ihr entgegengebrachtes Vertrauen und sind stolz darauf, in einer Zeit, in der sehr viele Hoffnungen und Erwartungen der Gesellschaft auf das Gesundheitswesen gerichtet sind, mit unserer Expertise zielgerichtet unterstützen zu können. Wir sind überzeugt davon, dass wir auch die Herausforderungen der kommenden Monate und Jahre gemeinsam erfolgreich bewältigen werden!“ ergänzt Claudia E. Gschwind, Managing Partner und Gründerin von HealthCorp Partners.

Personalberater-Ranking: HealthCorp Partners in 3 Kategorien mit Auszeichnung vertreten

Mit Niederlassungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz gehört HealthCorp Partners somit als einzige Beratung mit klarem Branchenfokus in allen drei untersuchten Bereichen der Gesundheitswirtschaft zum absoluten Spitzenfeld der Beratungsunternehmen. Beim Personalberater-Ranking der WirtschaftsWoche belegte HealthCorp Partners die vordersten Plätze und erreichte jeweils die Höchstbewertung von fünf Sternen in den Kategorien:

  • Pharma / Chemie
  • Medizintechnik
  • Gesundheitswesen / Healthcare

Zum Personalberater-Ranking

Das Personalberater-Ranking wird jährlich vom Wirtschaftsmagazin WirtschaftsWoche in Auftrag gegeben. Das Ranking 2021 basiert auf einem Fragebogen, den Christel Gade, Professorin an der IU International University of Applied Sciences, entwickelt hat. Zwischen Juli und Oktober haben etwa 3000 Personalentscheider in deutschen Unternehmen darin unter anderem angegeben, wie zufrieden sie mit der Leistung der von ihnen beauftragten Headhunter waren. Darüber hinaus flossen Bekanntheit und Ruf des Beratungsunternehmens in die Bewertung mit ein. Insgesamt wurden über 1000 Beratungen benannt und bewertet. Unterstützt wird diese anonyme Umfrage vom Verband für Fach- und Führungskräfte (DFK) und dem Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU).

Die ausführliche Berichterstattung sowie die Darstellung der Ergebnisse finden Sie in der WirtschaftsWoche Printausgabe vom 10.12.2021 unter dem Titel „Auf einmal Diplomat“, sowie online unter Ranking: Die besten Headhunter Deutschlands

Lesen Sie die ganze Studie unter:

Zur Studie